ACE-Reisen - die besonderen Angebote

Mit ACE-Reisen haben wir unser umfangreiches Angebot an Pauschalreisen mit bekannten Reiseveranstaltern um "Besondere Angebote", die es nur beim ACE-Reisebüro gibt, ergänzt. Zum Beispiel liegt Fahrradfahren im Trend. Beim ACE-Reisebüro finden Sie über 100 Fahrrad-Reisen. Auch Motorrad-Fahrer oder Campingmobil-Reisende finden hier interessante Reisen, wo sie mit dem eigenen Motorrad, Campmobil oder Wohnmobil teilnehmen können. Für gesundheitsbewusste Menschen gibt es Erholungsreisen für Gesundheit und Prävention. Bei ACE-Reisen finden Sie Reiseangebote in die bekannten Kurorte wie Marienbad oder Bad Füssing mit inkludierten Anwendungen und wenn gewünscht ist die Anreise ab Haustüre auch schon organisiert.

Vorteil für ACE-Mitglieder + Verwandte + Freunde:
bei vielen Angeboten 3 % Clubbonus. Überweisung im Monat nach Reisebeginn.

Wählen Sie hier Ihre Reise-Kategorie aus dem ACE-eigenen Reiseangebot
Clubreisen
Urlaub in den Bergen
Camping-Rundreisen
Golfreise
Radreisen
Wanderreisen
Flusskreuzfahrten
Kreuzfahrten
Hurtigruten-Postschiffreise
Motorrad-Reisen

Wanderreisen beim ACE-Reisebüro buchen

Almen-Wanderwoche Südtiroler Dolomiten Alpenpässe pur

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.06.2019 - 16.06.2019

Termine: 09.06.-16.06., 01.09.-08.09., 06.10.-13.10.2019 | Geführte Wandertouren - Alpenpässe pur - ab Standorthotel in Brixen im Eisacktal.

Der Treffpunkt für Wanderer und Gleichgesinnte

Als Gast in den "Grüner Baum Hotels" erleben Sie Südtirol von seinen kulturellen Wurzeln bis zu seinen krönenden Gipfeln. Der ausgebildete Wanderbegleiter, der Anfahrts- und Abfahrtsservice zu den Wandertouren und viele weitere Annehmlichkeiten garantieren Ihr Wohlbefinden genau so wie die liebevoll geplanten und sorgfältig vorbereiteten Wochenprogramme.

In den "Grüner Baum Hotels" finden Sie alles, was der Wanderer.  

Genießen Sie Südtirol auf zwei Beinen - mit Freunden und Gleichgesinnten plus dem einheimischen Tourguide FRANZ. 

Die Höhepunke

  • 4* Grüner Baum Hotels
  • Abendessen im Grünen Baum à la carte
  • Brixen Card
  • einheimischer Wander-Guide "FRANZ"

Wanderreise in Südtirol | Wander-Guide | Reiseinformation zum downloaden
 

Reiseverlauf

1. Tag: Sonntag:
Anreise - Abendessen - Begrüßungsabend.

2. Tag: Montag: Wandern auf der Plose
Die Plose ist in den letzten Jahren durch Wegerschließung zu einem beliebten Almwandergebiet geworden Von diesen Wandermöglichkeiten haben wir diesmal eine lohnende Strecke von der Skihütte über die Schatzerhütte und zur Rossalm ausgewählt. Wir fahren mit dem Bus von Brixen zur Skihütte (1.900 m). Von dort wandern wir zur Schatzerhütte (1.984 m) und weiter auf einem Teilstück des Europäischen Fernwanderweges E 2 zur Rossalm (2.200 m). Nach der dortigen Mittagspause geht es zur Bergstation der Plose-Seilbahn und zurück mit Bahn und Bus zum Hotel
Gehzeit 3 ½ Std. Höhenunterschied: ca. 300 m

3. Tag: Dienstag: Perlenweg Karerpass Rosengarten
Eine Stunde Busfahrt zum Karersee und zum Karerpass (1.745 m) Ein guter Wanderweg, „Perlensteig“ genannt, zu Füßen des Rosengartens führt vorbei am Kaiserstein (1.830 m) zur Almgaststätte Jolanda (1.600 m). Nach der gemeinsamen Mittagspause geht’s auf gutem Wanderweg in 40 Minuten zur Frommeralm (1.743 m) und zum Nigerpass (1.700 m). Herrliche Wanderung im Rosengartengebiet.
Gehzeit 3 ½ Std. Höhendifferenz 150 m

4. Tag: Mittwoch: Mit der Standseilbahn auf die Raschötz
Die Raschötz ist ein langer Höhenrücken, der sich zwischen Gröden im Süden und Villnöss im Norden erhebt und durch die Seceda mit der Geislergruppe verbunden ist: Ein lohnendes Wanderziel mit einer einmaligen Aussicht, das die landschaftlichen Schönheiten Südtirols ins Blickfeld rückt. Der Berg ist durch eine Standseilbahn von St. Ulrich in Gröden (1.238 m) erschlossen. Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Standseilbahn auf 2107 Meter Meereshöhe, führt zur Raschötzhütte, zur Heiligkreuzkapelle über einen letzten Anstieg von ca. 20 Minuten zum Gipfelkreuz auf 2.281 Meter Meereshöhe.
Gehzeit: ca. 2 1/2 Std. Std. Auf- und Abstieg: je 175 Höhenmeter

5. Tag: Donnerstag: Adolf Munkel Weg u. Villnösser Almen
Südseitig über dem Villnösser Talschluss ragen die berühmten Geislerspitzen auf. Am Nordfuß dieser Bergspitzen verläuft der Adolf Munkel Weg, bald durch prächtige Zirbelbestände, bald über Grasböden und Geröllhänge. Wir starten am Busparkplatz in Zams (1.685 m). Nach einem Anstieg von 40 Minuten sind wir am Adolf Munkel Weg, der zur Geislerhütte (1.969 m) führt. Die Alm bietet einen einmaligen Ausblick zu den herrlichen Bergspitzen der Dolomiten. Anschließend an die Mittagspause steigen wir über einen Rundweg zur Dusler-Alm(1.782 m) ab, um über einen angenehmen Wandersteig wieder die Zamser Alm zu erreichen.
Gehzeit: ca. 4 Std. Auf- und Abstieg: je 350 m Rundweg auf einem gut gehbaren Wandersteig.

6. Tag: Freitag: Altfasstal
40 Minuten Autofahrt von Brixen zum Parkplatz bergseitig von Meransen. (1.600 m) Auf dem sogenannten Jägersteig auf Waldwegen und anschließendem Abstieg von ca. 100 Höhenmetern zur Wieserhütte (1.850 m) Nach der Mittagspause entlang gepflegter Sennhütten, grüner Wiesenmatten und Heuschupfen über einen Rundweg zurück zum Parkplatz, zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.
Gehzeit: 3 Std. Auf- und Ab je 250 m

7. Tag: Samstag:
Tag zur individuellen Gestaltung
Nutzen Sie die Möglichkeit, unseren Wellness- und Beautybereich zu erkunden und sich dort zu entspannen bzw. sich verwöhnen zu lassen. Oder erforschen Sie die nähere Umgebung ganz individuell.

8. Tag: Sonntag:
Ihre Wanderwoche endet nach dem Frühstücksbuffet.


Programmänderungen (Verlauf/Ausflüge) vorbehalten und können vom Tourguide verändert werden. Wir ersuchen um Verständnis, wenn aufgrund der Witterung die vorgesehenen Touren, im Interesse der Teilnehmer, vom Wanderbegleiter vor Ort geändert werden - Sicherheit in den Bergen ist oberstes Gebot.

Weitere Informationen
Ausrüstung: Bitte achten Sie auf sehr gutes Schuhwerk (Knöchelschutz, griffige Sohle, wasserfest) und Wetterschutz. sie sollten auch daran denken, dass es am Morgen und am Abend recht kühl sein kann.
Vorteil ACE-Mitglieder + Verwandte + Freunde: 3 % Clubbonus. Überweisung im Monat nach Reiserückkehr. Die ACE-Preise gelten für Sie und alle Verwandten und Freunde, die Sie auf Ihre Reise anmelden.
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Zu erreichen bis 3 Wochen vorher.
Mobilitätseinschränkungen: Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseingschränkungen nur bedingt geeignet. Sollten Sie detaillierte Informationen über die Geeignetheit für Personen mit eingeschränkter Mobilität wünschen, kontaktieren Sie bitte das ACE-Reisbüro.
Gesundheit: für Österreich und Schweiz liegen keine besonderen Gesundheitshinweise vor.
Reiserücktritt: Gegen Zahlung der folg. Stornokosten können Sie von der Reise zurücktreten: bis 45. Tag vor Reisebeginn 15 % des Reisepreises, 44.-35. Tag 50 %, 34.1. Tag 80 %, am Reisetag/Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises.
Reiseversicherung: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-Versicherung.
Anzahlung: 15 % des Reisepreises nach Erhalt der Bestätigung/Rechnung/Sicherungsschein.
Restzahlung: 1 Monat vor Reisebeginn.
Nicht im Reisepreis enthalten:
An- und Rückreisekosten, Versicherungen, Vignette, Reiseversicherungen, Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Kurtaxe, Eintrittsgelder.
Reisepapiere: Reisepass oder Personalausweis.
Reiseveranstalter: ACE-Wirtschaftsdienst GmbH, 70369 Stuttgart

Der Zwischenverkauf ist vorbehalten.

Termine: 01.09.-08.09., 06.10.-13.10.2019 | Almen-Wanderreise in Südtirol | Wander-Guide | Reiseinformation zum downloaden

Weitere ACE-Clubreisen finden Sie hier

  • Informationsabend, Begrüßungsaperitif
  • Busfahrten zu den Wanderungen laut Programm
  • Wanderbegleiter an 5 Tagen
  • 7 Übernachtungen mit Verwöhnpension:
  • Vitales, großes Frühstücksbuffet, 5 Abendessen (4-5 Gang-Genießermenü mit Variationen regionaler und italienischer Küche – große à la carte Auswahl), Täglich verführerische Vorspeisen-, Salat-, Mehlspeisen-, Käse-, ital. Eisspezialitäten- u. Obstbuffets, 1 festliches Menü, 1 Eisacktaler Spezialitäten Buffet
  • Unterhaltungsabend
  • WellnessCard
  • BrixenCard

 

Nicht enthalten: Seilbahngebühren Raschötz (die Fahrt auf die Plose ist mit der BrixenCard kostenlos), Versicherungen, Getränke, persönliche Ausgaben, ev. Mautgebühren. Tourismusabgabe ca. 3 € pro Person und Nacht.

Grüner Baum Hotels

Details
  • Doppelzimmer Standard
    760 €
  • Doppelzimmer Komfort
    845 €
  • Einzelzimmer Standard
    835 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen | Preis pro Person

  • Parkplatz Garage
    55 €

Grüner Baum Hotels

Grüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum HotelsGrüner Baum Hotels

Grüner Baum Hotels in Brixen | Südtirol

 

4**** Grüner Baum Hotel in Brixen
Willkommen in den GrünerBaum Hotels in Brixen, Südtirol.
4 Häuser, 180 Zimmer, 5.000 m² Wellness.
Ein Aufenthalt in den GrünerBaum Hotels in Brixen bietet vielfältige Urlaubstage.

Im Restaurant bietet Ihnen das Küchenteam traditionelle, verfeinerte bodenständige Tiroler Küche, mediterrane Köstlichkeiten und internationale Gerichte an.

Parkplätze gratis vorhanden, auf Wunsch parkt das Motorrad in der Tiefgarage vom Hotel Grüner Baum.

Verschiedenen Zimmerkategorien angeboten:

Doppelzimmer "Economy": ca. 18-20 m²
Bad/Dusche/WC, Föhn, Minibar, Telefon, Sat-TV, Tresor, zum Teil Klimaanlage, kostenloses W-LAN.

Doppelzimmer "Standard": ca. 23 m²
Bad/Dusche/WC, Föhn, Minibar, Tresor, Sat-TV, zum Teil mit Balkon, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN.

Doppelzimmer "Komfort": ca. 27-30 m²
Bad/Dusche/WC, Föhn, Sitzecke, Minibar, Safe, Sat-TV, Telefon, zum Teil mit Balkon, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN.

Doppelzimmer "Komfort Plus": ca. 27-30 m²
Bad/WC/Whirlpoolbadewanne, Sitzecke, zum Teil mit Balkon, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN

Tiroler Junior Suite: ca. 38 m², Wohn-/Schlafraum mit Holztäfelung
Wohn-/Schlafraum mit Holztäfelung, Klimaanlage, Bad/Dusche/WC, Haarföhn, Minibar, Sat-TV, Safe, Telefon, Balkon, kostenloses W-LAN

Maisonette ...

Einzelzimmer "Economy": kleines Zimmer
Bad/Dusche/WC, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN

Einzelzimmer "Standard": ca. 18 m²
Bad/Dusche/WC, zum Teil mit Balkon, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN

Einzelzimmer "Komfort": ca. 23 m²
Bad/Dusche/WC, zum Teil mit Klimaanlage, kostenloses W-LAN


 

Hochsee- und Flusskreuzfahrten

Jährlich steigt die Zahl an Kreuzfahrtschiffen an. ACE-Reisen geht mit dem Trend und bietet interessante Hochseekreuzfahrten an. Das beliebteste Fahrgebiet ist mit Abstand das westliche Mittelmeer gefolgt von den nordischen Ländern (Norwegen, Island, Spitzbergen, Grönland), der Karibik, den Kanarischen Inseln sowie der Ostsee. Die "schönste Seereise der Welt" ist die Schiffsreise mit den Postschiffen von Hurtigruten. Wer kleinere Schiffe liebt und nicht so weit anreisen möchte, wird Flussreisen lieben. Die beliebtesten Flüsse sind mit deutlichen Abstand die Donau, gefolgt vom Rhein und seinen Nebenflüssen sowie die französische Rhône.

Condor Flugangebote

Mietwagen