ACE-Reisen - die besonderen Angebote

Mit ACE-Reisen haben wir unser umfangreiches Angebot an Pauschalreisen mit bekannten Reiseveranstaltern um "Besondere Angebote", die es nur beim ACE-Reisebüro gibt, ergänzt. Zum Beispiel liegt Fahrradfahren im Trend. Beim ACE-Reisebüro finden Sie über 100 Fahrrad-Reisen. Auch Motorrad-Fahrer oder Campingmobil-Reisende finden hier interessante Reisen, wo sie mit dem eigenen Motorrad, Campmobil oder Wohnmobil teilnehmen können. Für gesundheitsbewusste Menschen gibt es Erholungsreisen für Gesundheit und Prävention. Bei ACE-Reisen finden Sie Reiseangebote in die bekannten Kurorte wie Marienbad oder Bad Füssing mit inkludierten Anwendungen und wenn gewünscht ist die Anreise ab Haustüre auch schon organisiert.

Vorteil für ACE-Mitglieder + Verwandte + Freunde:
bei vielen Angeboten 3 % Clubbonus. Überweisung im Monat nach Reisebeginn.

Wählen Sie hier Ihre Reise-Kategorie aus dem ACE-eigenen Reiseangebot
Clubreisen
Urlaub in den Bergen
Camping-Rundreisen
Golfreise
Radreisen
Wanderreisen
Flusskreuzfahrten
Kreuzfahrten
Hurtigruten-Postschiffreise
Motorrad-Reisen

Wanderreisen beim ACE-Reisebüro buchen

Bregenzer Festspiele

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 698 € pro Person

Termine: 08.08.-12.08., 12.08.-16.08.2019 | Auf der Seebühne spielt "RIGOLETTO". 5-tägige Reise mit Ausflugsprogramm. Buchbar mit Bahn- oder Eigenanreise nach Feldkirch!
 

Unser neues Programm für die Clubreise "Bregenzer Festspiele"!

Für unsere Stammkunden, die schon wiederholt am Bodensee waren, haben wir wieder ein neues Reiseprogramm zusammengestellt.

Die Höhepunkte

  • Sie wohnen im 3*- oder 4*-Hotel in Feldkirch
  • Besichtigung von Lindau und Bregenz
  • Fahrt auf den Karren sowie Silvretta Hochalpenstraße
  • Besichtigung der größten Seebühne der Welt
  • Besuch Bregenzer Festspiele - das neue Stück "RIGOLETTO"


Erleben Sie unvergessliche Tage in der wunderschönen Bodenseeregion. Feldkirch liegt dir liegt direkt am Ufer der Ill und überzeugt mit sehr gut erhaltenen und liebevoll gepflegten mittelalterlichen Gebäuden. Die Bregenzer Festspiele werden die Reise zu einem grandiosen und unvergesslichen Erlebnis machen.

Sie wohnen in Feldkirch. Gepflasterte Gassen und Laubengänge prägen die mittelalterliche Stadt. Moderne Akente setzt das neue Montforthaus, Kultur- und Kongresshaus. Einblicke in frühere Zeiten gibt das Museum in der Schattenburg, die über der Stadt trohnt. Vom Bergfried reicht der Blick weit übers Land.

Die Hotels in Feldkirch
3-Sterne-Hotel Löwen / Feldkirch - 12.08.-16.08.2019
Sie "wohnen“ im komplett renovierten Hotel Löwen in Feldkirch. Dad Hotel verfügt auch über Sauna mit Dampfbad. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

4-Sterne-Hotel Montfort / Felkirch - 08.08.-12.08.2019 Sie "wohnen" ruhig, wenige Gehminute vom Zentrum von Feldkirch entfernt. Elegante Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, kostenlos WLAN.

ACE-Clubreise Bregenzer Festpiele 2019 | Reisefolder zum downloaden

Reiseprogramm

1. Tag, Deutschland - Feldkirch
Individuelle Anreise nach Feldkirch zum Hotel, wo Sie die nächsten 5 Tage wohnen werden. Auf Wunsch Anreise in Regelzügen der Deutschen Bahn AG (DB) nach Lindau und nachmittags Transfer nach Feldkirch.

2. Tag, Ausflug Bregenz, Schifffahrt Bodensee, Blick hinter die Kulissen der Seebühne und RIGOLETTO
Nach dem Frühstück fahren Sie in den historischen Ort Lindau und fahren von dort mit dem Schiff nach Bregenz. Dort lernen Sie Bregenz auf einem kurzen geführten Rundgang kennen. Im Anschluss werden Sie hinter die Kulissen der Bregenzer Festspiele geführt und bekommen schon einen kleinen Vorgeschmack auf die Aufführung am Abend, in dem Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen. Nach dem Abendessen im Hotel, werden Sie wieder nach Bregenz fahren und die großartige Oper „Rigoletto“ von Verdi vor einer gigantische Seekulisse erleben.

Rigoletto: Als Hofnarr des lüsternen Herzogs amüsiert sich Rigoletto. Seine Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor anderen Männern zu schützen. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Nichts ahnend wird er zum Hlefer bei Gildas Entführung, die dem Herzog als Eroberung erbracht wird. Sie sieht die Zuwendung des Herzogs als Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den Liebschaften des Herzogs ein Ende zu bereiten. Als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo "La Donna é mobile" und fürchtet um das Leben seiner Tochter ...

Dieses Lied von Rigolette werden Sie sicher kennen.

Bregenzer Seebühne - Ein Blick hinter die Kulissen der größten Seebühne der Welt:
Entdecken Sie die Geheimnisse der Bregenzer Festspiele! Sie gehen auf eine spannende Reise ins Innere des Theaterbetriebes. Bei dieser Führung haben Sie die Möglichkeit, die größte Seebühne der Welt kennen zu lernen. Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Aufführungen und erfahren Sie dabei Wissenswertes über Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele. Alljährlich strömen 200.000 Besucher nach Bregenz. Wenn die Sonne langsam im Bodensee versinkt, beginnen für rund 7.000 Besucher spektakuläre Inszenierungen in außergewöhnlichen Bühnenbildern. Nach dieser eindrucksvollen Führung sind Sie ein Insider!

3. Tag, Ausflug Dornbirn zum Karren, Rolls Royce Museum in Dornbirn
Gestärkt nach einem reichhaltigem Frühstück im Hotel, fahren Sie in die schmucke Stadt Dornbirn, die größte Stadt in Vorarlberg. Von dort nehmen Sie die Seilbahn und fahren dann auf den Hausberg, den Karren. Dort haben Sie einen gigantischen Ausblick über das Dreiländerdreieck. Im Panorama-Restaurant können Sie ihre individuelle Mittagspause verbringen und die Gedanken schweifen lassen. Am Nachmittag werden Automobilliebhaber auf ihre Kosten kommen. Auf geht es in das Rolls Royce Museum nach Dornbirn! Dort werden Ihnen während einer Führung die Schätze des Museums erläutert und sicherlich werden Sie das eine oder andere Schmuckstück in der „Hall of Fame“ wiedererkennen. Abendessen im Hotel.


4. Tag, Silvretta Hochalpenstraße
Gemütliches Frühstücken im Hotel. Heute fahren Sie entlang der Silvretta Hochalpenstraße mit dem Bus. Bestaunen Sie während der Fahrt gigantische Gletscherriesen, beeindruckende Stauseen, romantische Ortschaften und romantische Seen. Ihre individuelle Mittagspause werden Sie am Silvretta Stausee verbringen und dabei feststellen, dass die Silvretta Hochalpenstraße den Titel“Traumstraße der Alpen für Genießer“ mehr als verdient hat. Abendessen im Hotel.

5. Tag, Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Gäste, die beim ACE-Reisebüro die An– und Abreise mit der Bahn gebucht haben, werden mit dem Bus nach Lindau zum Bahnhof gebracht.

 
Änderungen des Reiseverlaufs sowie der Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Infos
Vorteil für ACE-Mitglieder: 3 % Club-Bonus
Veranstalter
ACE-Wirtschaftsdienst GmbH, 70369 Stuttgart
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen; Zwischenverkauf und Preisänderungen vorbehalten.
Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt bis 350 km pro Person: 30 € | Aufpreis 1. Klasse Bahnfahrt ab 351 km: 60 €
Aufpreis Transfer Lindau-Feldkirch-Lindau bei eigener Anreise nach Lindau: 45 €
Aufpreis Eintrittskarte Kategorie 5: 15 € | Kategorie 4: 36 € | Kategorie 3: 59 € | Kategorie 2: 77 € | Kategorie 1: 87 €
Mobilitätseinschränkungen: Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet. Fragen: rufen Sie uns bitte an!
Reisepapiere: Deutsche, österreichische und schweizer Staatsangehörige benötigen einen gültigen Personalausweis.
Gesundheit: Für Österreich und Deutschland liegen keine besonderen Gesundheitshinweise vor.
Reiserückritt: Gegen Zahlung der folg. Stornokosten können Sie von der Reise zurücktreten: bis 45.Tag vor Reisebeginn 15% des Reisepreises, 44.-35.Tag 50 %, 34.-1.Tag 80 %, am Reisetag/Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises.
Reiseversicherungen: Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch-Versicherung.
Anzahlung: 15% des Reisepreises nach Erhalt der Bestätigung/Rechnung/Sicherungsschein. Restzahlung: 1 Monat vor Reisebeginn.

ACE-Clubreise Bregenzer Festspiele 2019 | Reisefolder zum downloaden





 

  • Parkplatz am Hotel
  • Bustransfer vom Bahnhof Lindau nach Feldkirch zum Hotel (wenn Bahnfahrt über ACE-Reisebüro gebucht)
  • 4 Übernachtungen im gebuchten Hotel in Feldkirch, Zimmer mit Bad oder Dusche
  • 4x Frühstücksbüfett
  • 4x Abendessen
  • Ausflüge: Stadtführung Lindau und Bregenz, Backstage Führung auf der Seebühne, Eintritt und Führung Rolls Royce Museum, Schifffahrt Lindau-Bregenz, Seilbahnfahrt Dornbirn
  • Eintritt "RIGOLETTO" Kategorie 6 (Wert 51 €, bessere Kategorie - siehe Aufpreise)
  • Reiseleitung für Tag 2 - 4
  • ACE-Reisebegleitung ab/bis Hotel
  • 1 Reiseführer pro Zimmer

Nicht inklusive: weitere Eintrittsgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, Versicherungen

Hotel Montfort Feldkirch

Details
  • Doppelzimmer eigene Anreise nach Feldkirch (A)
    698 €
  • Einzelzimmer eigene Anreise nach Feldkrich (A)
    838 €
  • Doppelzimmer inkl. DB-Bahnfahrt 2. Klasse über 351 km
    857 €
  • Einzelzimmer inkl. DB-Bahnfahrt 2. Klasse über 351 km
    997 €
  • Doppelzimmer inkl. DB-Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km
    813 €
  • Einzelzimmer inkl. DB-Bahnfahrt 2. Klasse bis 350 km
    953 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen | Preis pro Person

  • Aufpreis Transfer vom Hauptbahnhof Lindau ins Hotel
    45 €
  • Aufpreis Nichtmitglieder
    60 €
  • Aufpreis Bahnfart 1. Klasse bis 350 km ohne BahnCard zum Preis der 2. Klasse
    30 €
  • Aufpreis Bahnfahrt 1. Klasse ab 351 km ohne BahnCard zum Preis der 2. Klasse
    60 €
  • Bregenzer Festspiele Aufpreis Kategorie 3
    59 €
  • Bregenzer Festspiele Aufpreis Kategorie 4
    36 €
  • Bregenzer Festspiele Aufpreis Kategorie 5
    15 €
  • Bregenzer Festspiele Aufpreis Kategorie 2
    77 €
  • Bregenzer Festspiele Aufpreis Kategorie 1
    87 €

Hotel Montfort Feldkirch

4-Sterne-Hotel Montfort

Sie "wohnen" ruhig, ca. 15 Gehminuten vom Zentrum Feldkirchs entfernt.

Elegante Zimmer mit Bad oder dusche/WC, kostenlos WLAN.

Hochsee- und Flusskreuzfahrten

Jährlich steigt die Zahl an Kreuzfahrtschiffen an. ACE-Reisen geht mit dem Trend und bietet interessante Hochseekreuzfahrten an. Das beliebteste Fahrgebiet ist mit Abstand das westliche Mittelmeer gefolgt von den nordischen Ländern (Norwegen, Island, Spitzbergen, Grönland), der Karibik, den Kanarischen Inseln sowie der Ostsee. Die "schönste Seereise der Welt" ist die Schiffsreise mit den Postschiffen von Hurtigruten. Wer kleinere Schiffe liebt und nicht so weit anreisen möchte, wird Flussreisen lieben. Die beliebtesten Flüsse sind mit deutlichen Abstand die Donau, gefolgt vom Rhein und seinen Nebenflüssen sowie die französische Rhône.

Condor Flugangebote

Mietwagen